Beiträge

 

Warum auch Sie dabei sein sollten!

Social Media Plattformen sind inzwischen auch sämtlichen Smartphone- und Internet-Verweigerern ein Begriff, nahezu die Hälfte der Menschheit nutzt sie und dies mit rasant steigender Tendenz. Dabei ist Facebook nach einer aktuellen Studie von Christian Buggisch noch immer die Nummer eins mit weltweit 1,5 Milliarden aktiver Nutzer täglich, 23 Millionen davon allein in Deutschland. Eine eklatante Steigerungsrate von 60 bis 70 Prozent verzeichnet die Lifestyle-Plattform Instagram. Weltweit wollen eine Milliarde aktiver User monatlich sehen und gesehen werden, 17 Millionen waren es 2018 in Deutschland. Weiterlesen

Beispielbild für Blogbeiträge zum Thema PR Public Relations Klassische PR Medienarbeit

 

Was ist PR resp. Öffentlichkeitsarbeit und was kann sie leisten?

„Sie machen Public Relations? Dann schreiben Sie Pressemitteilungen!“ Diese und ähnliche Aussagen muss man sich als Kommunikationsprofi anhören, wenn man nach seinem Beruf gefragt wird. Doch den Irrtum aufzuklären und das Aufgabenfeld von PR-Managern eingehender zu erläutern, sprengt zumeist den Rahmen eines unverbindlichen Gesprächs. Denn: Die Public Relations ist in ihren Disziplinen, Maßnahmen und Möglichkeiten so vielfältig wie die zwischenmenschliche Kommunikation selbst.

Und dabei weitaus vielfältiger als Marketing! Aber wer würde Marketing nur allein mit Anzeigenschaltung in Verbindung bringen?

Weiterlesen

Beispielbild für Blogbeiträge zum Thema DSGVO

 

Mehrheit deutscher Unternehmen nur unzureichend auf die DSGVO vorbereitet

Viele Firmen und Selbstständige erfüllen die Anforderungen der DSGVO an das E-Mail-Marketing und die Dokumentationspflicht nicht.

Mit dem 25. Mai 2018 greift innerhalb der Europäischen Union ein vereinheitlichter Datenschutz-Standard: Die neue DSGVO wirkt zum genannten Stichtag verbindlich. Betroffen sind alle Unternehmen, die entweder ihren Sitz innerhalb der EU haben oder mit den personenbezogenen Daten von EU-Bürgern hantieren. Um den neuen Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden, wurde ihnen eine zweijährige Schonfrist gewährt, die nun allerdings kurz vor dem Aus steht. Doch ist die Mehrheit für den datenschutzrechtlichen Wandel noch nicht ausreichend gerüstet. Weiterlesen

Beispielbild für Online-PR und Social Media

 

Anruf von Google? Wirklich?

Aufgeregte Anrufe meiner Kunden haben mich in letzter Zeit erreicht. Google habe sie telefonisch kontaktiert und ein tolles Angebot unterbreitet. „Google? Sind Sie sich sicher?“ Ich war erstaunt. Ja, Google habe sich gemeldet und betont, man müsse sich sofort für das Angebot entscheiden und erhielte dann zwei Tage später einen Rückruf von einem IT-Experten.

Weiterlesen

Beispielbild für Blogbeiträge Recht in der Kommunikation und Recht im Internet

 

Das Recht am eigenen Bild gilt auch in der Ferienzeit!

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres und die vielen neuen Erlebnisse wollen in Bildern festgehalten werden. Doch die Daheimgebliebenen sollen sich ebenfalls freuen dürfen. Was liegt somit näher, als die schönen Motive von fröhlichen Menschen über Facebook und Co. zu verbreiten?

Allerdings kann hierbei ein allzu sorgloses Vorgehen mit einer hohen Geldstrafe oder sogar mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr geahndet werden.

Weiterlesen